Pressemeldungen

13.04.2013
Schüler Union / Junge Union: Schüler Union Schleswig-Holstein gegründet!
Maximilian Kecht (links) mit Leopold Born (rechts)

Die größte politische Jugendorganisation des Landes, die Junge Union Schleswig-Holstein, hat einen Landesverband der Schüler Union (SU) gegründet.

08.04.2013   "Transparent. Gemeinsam. Bundesweit!"
Schülervertretung zur Chefsache machen.
Quelle: Schüler Union Deutschlands

Zu den aktuellen Vorgängen in der Bundesschülerkonferenz (BSK) erklärt der Bundesvorsitzende der Schüler Union, Leopold Born:  „Schüler vertritt man nicht mit links! Mit diesem Motto haben wir eine Kampagne zur Reform der Schü...

04.04.2013   Differenzierte Lehrerausbildung bewahren – Vielfalt erhalten!
Weder Einheitsschule noch Einheitslehrer!
Foto: dpa

Zur geplanten Abschaffung der differenzierten Lehrerausbildung und Einführung der sogenannten „Stufen- und Einheitslehrer“ in mehreren grün und rot geführten Bundesländern erklärt der Bundesvorsitzende der Schüler Union Deutschl...

01.04.2013   „Grüne Jugend und Linksjugend [‘solid] reihen sich bei Verfassungsfeinden ein“
„Ein schlechter Scherz!“
Screenshot vom Homepage-Aufruf zur Kampagne

Zum Start der Kampagne „Ich bin linksextrem“ von den Jugendorganisationen der Grünen und Linken erklärt der Bundesvorsitzende der Schüler Union Deutschlands (SU), Leopold Born: „Grüne Jugend und Linksjugend scheinen nun endg&u...

01.04.2013   Internationaler Austausch der Schülerorganisationen in Berlin
Zu Gast bei Freunden!

Die Schüler Union Deutschlands (SU) durfte vom 27. bis zum 29. März eine Delegation der österreichischen Schülerunion, bestehend aus dem Bundesobmann, Daniel Perschy, der Bundesgeschäftsführerin, Vera Regensburger, und dem Beauftragten ...

18.03.2013   Die Schüler Union (SU) bedankt sich für das herausragende Engagement des scheidenden Bundesgeschäftsführers, Laurenz Kiefer.
Christopher Felder folgt auf Laurenz Kiefer als Bundesgeschäftsführer
Laurenz Kiefer (links) neben Christopher Felder (rechts)

Kiefer hatte Ende Februar seinen Rücktritt angekündigt.    Als Nachfolger hat der Bundesvorstand Christopher Felder gewählt. Zuvor war er Landesgeschäftsführer der SU in Baden-Württemberg.   

08.03.2013   Born: „Mehrheit der Betroffenen gegen rot-grüne Kuschelpädagogik.“
Schüler Union: „Schüler haben entschieden.“
Foto: Rüdiger Wittmann, aboutpixel.de

Berlin. Ungefähr drei Viertel der Bürger sind gegen das Abschaffen des Sitzenbleibens, wie eine Umfrage des Forsa-Instituts im Auftrag des Deutschen Philologenverbandes ergab. Der Bundesvorsitzende der Schüler Union Deutschlands (SU), Leopold Born, erk...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben