Pressemeldungen

25.04.2012
Schüler Union: Lehrerausbildung ist mangelhaft
Foto: dpa

Berlin. Die Schüler Union Deutschlands (SU) sieht bei der Ausbildung der deutschen Lehrer noch erheblichen Nachbesserungsbedarf. „Nichts hat größeren Einfluss auf die Qualität von Bildung als die Eignung der Lehrer“, erklärt der ...

10.04.2012
Schüler Union: Betreuungsgeld als Altersvorsorge

Die Schüler Union Deutschlands (SU) begrüßt die Initiative von Bundesfamilienministerin Schröder (CDU) und fordert die Einführung eines Betreuungsgeldes, was auf die Rente des Beziehers angerechnet wird.

13.03.2012
Schüler Union: Bundesweit einheitliche Bildungsstandards ein überfälliger Schritt
Foto: dpa

Die Schüler Union Deutschlands (SU) begrüßt den Vorstoß der Kultusministerkonferenz (KMK), bundesweit einheitliche Bildungsstandards festzulegen.

20.02.2012
Schüler gegen Extremismus

Berlin/Magdeburg. Schüler gegen Extremismus ist die zentrale Botschaft der Schüler Union Deutschlands auf ihrem Bundeskoordinationsausschuss in Magdeburg. „Wir alle haben mit Schrecken darauf reagiert, dass über Jahre hinweg eine rechtsextreme Ze...

14.02.2012
Kooperationsverbot überdenken

Die Schüler Union Deutschlands (SU) setzt sich in der aktuellen Debatte zum Kooperationsverbot zwischen Bund und Ländern für ein stärkeres Engagement der Bundesregierung ein. "Bildung muss auf allen Ebenen Vorrang haben und gefördert werden...

06.02.2012   Schüler Union fordert Direktwahl der Kreis- und Landesschülervertretungen
Mehr Transparenz in der Schülervertretung

Die Schüler Union Deutschlands übt scharfe Kritik am Wahlsystem der Schülervertretungen. In den meisten Bundesländern wählt der Schülerrat einer Schule Delegierte für die Kreis- oder Stadtschülervertretung und diese wiederum Del...

05.01.2012
Schüler Union kritisiert KMK-Präsidenten Rabe massiv

Die Schüler Union Deutschlands spricht sich klar gegen den zukünftigen KMK-Präsident Rabe und für ein Zentralabitur in ganz Deutschland aus.  

Inhaltsverzeichnis
Nach oben